Vermittelt

Gayria

Beschreibung

Gayria ÔŁĄ unser ÔÇ×kleiner NotfallÔÇť sucht ihr neues Zuhause

 

Nur wenige Monate alt wurde sie einsam und verlassen am Fu├če des Volcanes gefunden, nach welchem sie nun ihren Namen tr├Ągt.

Sie landete nachdem sie eingefangen wurde, ├Ąngstlich und verst├Ârt in der ├╝berf├╝llten Perrera.

Wo und wie sie die ersten Wochen ihres Lebens in der Abgeschiedenheit verbracht hat, k├Ânnen wir nur erahnen.

Den Kontakt zu Menschen mu├č sie erst kennenlernen.

 

UPDATE:

Nach ihrer Rettung zusammen mit einem weiteren Notfall, darf sie sich auf die Reise zu ihrer Pflegestelle nach Deutschland machen.

Gayria hat aufgeregt ihre gro├če Reise nach Deutschland angetreten. ÔŁĄ

Auf ihrer Pflegestelle angekommen, beginnt sie sich gleich an den vorhandenen Hunden zu orientieren, wo sie sich das eine oder andere wie auch den Kontakt zu Menschen hoffentlich bald abschauen kann.

Um von dort aus ein eigenes liebevolles Zuhause zu suchen ÔÇô so wie es sein sollÔÇŽ

 

UPDATE:

Gayria ÔŁĄ ist neugierig, die neue Umgebung wird inspiziert, viel gespielt und Leckerchen werden entgegengenommen.

Sie w├╝nscht sich einen Artgenossen zum Toben und zur Orientierung.

 Gayria ist glücklich in seinem neuem Zuhause angekommen?

Helfen auch Sie aktiv mit, Hunden in Not ein neues Zuhause zu schenken!

Anmeldung